Swiss RC Adventure Challenge
c/o Matthias Baier
Luzernerstrasse 24
CH-6403 Küssnacht am Rigi

  www.srcac.ch
  info [at] srcac.ch

  Impressum


Swiss Post, PostFinance
Begünstigter:
Swiss RC Adventure Challenge
Luzernerstrasse 24
CH-6403 Küssnacht am Rigi
PC-Kontonummer: 60-358312-6
IBAN: CH38 0900 0000 6035 8312 6
SWIFT/BIC: POFI CH BEXXX


paypal ( at ) srcac.ch

oder via dem superschnellen PayPal.Me-Link:
www.paypal.me/srcac
(Einfach draufklicken)

Swiss RC Adventure Challenge

              



AKTUELLE INFOS

Demnächst:

SRCAC/WEMU Scale-Challenge "The Rock"
Location: Göscheneralp/UR
am 19.08.2018 [Verschiebedatum: 02.09.2018]


SRCAC Zusatzevent "Steffisburg"
Location: Steffisburg/BE
am 26.08.2018 [Verschiebedatum: keines]









BITTE ZUERST LESEN!

Alle Details und die Anmeldung für SRCAC-Challenges/Adventures findest Du jeweils 5-10 Tage vorher an dieser Stelle, bzw. im Forum.
Bitte unbedingt diese beiden Quellen sowie den Kalender vorher konsultieren. Soweit möglich eine Frage im Forum posten, damit wir sie dort einmal beantworten können und nicht jedem individuell schreiben müssen.

Herzlichen Dank für euer Verständnis.
Euer SRCAC-OK

INFOS AKTUELLE CHALLENGE


SRCAC/WEMU Scale-Challenge @ «The Rock» am Sonntag, den 19. August 2018


Die grosse Scale-Challenge der SRCAC und wemu.ch findet auch in ihrer zweiten Auflage auf der Göscheneralp/UR statt! Auf dieser Seite sind alle Informationen und Detailangaben aufgeführt.

Bitte lest alles aufmerksam durch, auch das im gelben Teil weiter oben.
Anschliessend findet ihr die Navigation zur Location und zum Anmeldeformular weiter oben auf der Seite.

Anmeldeschluss ist der Donnerstag, 16. August 2018 / 22.00 Uhr

IMG_7832Logos

Die Scale-Challenge findet auf den saftigen und felsigen Alpweiden der Göscheneralp in Mitten grossartiger Berge, atemberaubender Landschaft und kristallklaren Wasserläufen statt. «The Rock» ist eine alte Bekannte im Veranstaltungskalender der SRCAC und wir können mit Stolz sagen, dass sie herausfordernd und wunderschön zugleich ist - aber das dürfen die Teilnehmern gerne selber herausfinden.

Für alle, die es noch nicht kennen hier der Trailer von 2013:



therock2017_1


HINWEIS ANREISE:
Auf der Autobahn A2 bis nach Göschenen, dann im Dorf Göschenen Richtung Göscheneralp fahren. Achtung: teilweise schmale Stellen. Fahrt entsprechend vorsichtig und haltet Euch an die Ausweichstellen. Achtet auch auf Tiere die sich zur Sömmerung aufhalten (Kühe und Ziegen) - die können Euch auf der Strasse begegnen. Ebenfalls aufpassen auf den grossen gelben Bus - auch Postauto genannt! Beim Parkplatz "Jäntelboden" befindet sich der Camping - die Zufahrt zum Startgelände ist ausgeschildert. Bitte fahrt langsam und vorsichtig - wir sind Gäste dort und dürfen nur dank einer speziellen Bewilligung bis zum Startgelände fahren!

Austragungsort (Bezeichnung)
Göscheneralp, Weiler "Gwüest", 6487 Göschenen UR

ZEITPLAN:
ab 10.30 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer
11.00 Uhr: Begrüssung und Fahrerbriefing
11.15 Uhr: Freie Starts in den unterschiedlichen Klassen
16.00 Uhr: Schliessung aller Strecken
anschliessend gemeinsames Abräumen der Strecken, aufräumen und "Fötzelen".

(*) Erklärungen zu den Klassen:
Klasse 1: "Street" - Unter diese Klasse fallen strassentaugliche Fahrzeuge mit durchschnittlichen Offroad-Qualitäten, so wie sie in 1:1 tagtäglich auf den Strassen angetroffen werden. Dies können z.B. Land Rover Defender, Toyota Tundra etc. sein.
Klasse 2: "Unlimited" - In diese Kategorie fallen Fahrzeuge, die durch verschiedene Umbaumassnahmen sehr gute Offroad-Qualitäten aufweisen, an schweren und ausgedehnten Geländeprüfungen teilnehmen, aber nicht mehr unbedingt legal auf der Strasse bewegt werden können.

Monster Trucks wie E-Maxx, HPI-Savage, usw. sind auf den Strecken nicht zugelassen!
RC-Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren sind verboten!

therock2017_2

INFO FAHREN:
- Scale-Challenge ausschliesslich für die Street-Klasse mit Fahrzeugabnahme. Ohne Fahrzeugwertung. Einzel.
- Unlimited-Adventure: 1-2stündige Strecke im S6-stil für Unlimited-Fahrzeuge. 2-3er Teams.
- Werkzeug und wichtige Ersatzteile mitführen (zB: Kardanwelle, Link/Rodends, Motor, Servo, Radmuttern, Bodyclips, usw.)
- Es hat keinen Stromanschluss vor Ort. Also alle Akkus, auch die der Funke, laden!
- Funktionierende Seilwinde, genügend Abschleppseil mit Haken und Befestigungspunkte am Fahrzeug sind sehr empfehlenswert.
- Fahrzeugwertung: keine, einfach nur Spass haben!

INFO SONSTIGES:
- Verpflegung: Für eine Wurst mit Brot ist von wemu.ch gesorgt. Spezialwünsche selber mitbringen.
- Sitzgelegenheiten und Schraubertische: Outdoor-Schrauben ist angesagt. Nehmt am besten selber eine Sitzgelegenheit mit.
- Grill mit Feuer und Betriebstemperatur vor Ort: wird gestellt
- Auf die Strecke mitnehmen: Käppi, Sonnencreme, Schutz für Fernsteuerung, Wanderschuhe, genügend Flüssigkeit und Windbreaker. Wir befinden uns in den Bergen!
- Startgeld: CHF 8.- pro Teilnehmer.


SPEZIELLES:
Je nach Wetterkapriolen (man weiss ja nie wie es aussieht am Tage des Adventures) bitte entsprechende Kleidung, Schutzmassnahmen für die RC-Komponenten und das richtige Schuhwerk mitnehmen.
Eine Verschiebung auf Grund ungünstiger Wettervorhersagen ist auf den Sonntag, 2. September vorgesehen und würde bis am Freitag, 17. August 2017 auf den üblichen Kommunikationskanälen kommuniziert!


therock2017_3



- Unbedingt am Abend vorher immer mal wieder im Forum reinschauen, damit ihr nichts verpasst!
- Wir bewegen uns an einer Scale-Challenge (meistens) in der Natur und auf fremden Grundstücken. Beides ist absolut zu respektieren! Abfall, Zigarettenstummel und alles andere, das vor unserem Erscheinen nicht dort war, gehört auch nachher nicht dorthin!
- Den Anweisungen des SRCAC-OK betreffend Zufahrt mit 1:1 Fahrzeugen ist Folge zu leisten.






srcac_dogtag